• Théâtre des Marionnettes de Fribourg
  • Marionnette mangeant des spaghettis
  • Théâtre des Marionnettes de Fribourg

Geschichte

1978 : Jean Bindschedler, Maler und Bildhauer, modelliert seine ersten Theaterfiguren und produziert sein erstes Theater.

1980 : Gründung des Freiburger Marionettentheaters.

1980-1998 : Jährlicher Spielplan unter der Leitung Jean Bindschedler mit Marie-Jo Aebi und Nicolas Bindschedler.

1998-2001 : Nicolas Bindschedler leitet das Freiburger Marionettentheater in Zusammenarbeit mit Karine Dupont.

2002-2003 : Vorstellungen der "Nouvelle Troupe du Théâtre des Marionnettes de Fribourg", unter der Leitung von Christian Raschle, dann Hélène Sauvain und Thomas Sansonnens. Zahlreiche Gastspieler.

Ab 2004 : Jährlicher Spielplan mit Gastspielern aus der Schweiz und dem Ausland. Vorstellungen auf Französisch.